Was ist Craps?

Craps ist ein Casino Spiel, das wahrscheinlich im Mittelalter seinen Ursprung hat und damals als “Hazard” bekannt wat. Die Craps Würfel könnten allerdings noch älter sein.  Archäologen haben jetzt Würfel gefunden, die bis auf das Jahr 6.000 v. Christus zurückgehen

Man denkt, dass Craps in den Südstaaten von Amerika als erste in den USA bekannt wurde und von französisches Einwanderern in das Land gebracht wurde. Man weiß nicht genau, woher der Name Craps kommt. Man nimmt an, dass der Name einen kreolische Form von“Crabs” ist, das sind zwei Einsen aus den Würfeln.

Hafenarbeiter in New Orleans, der Stadt im Süden der USA haben das Spiel wahrscheinlichbekannt gemacht.  Anfangs galt das Spiel als ein Spiel der High Society, wurde aber auch schnell in normalen Kreisen gespielt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.